Добро пожаловать
Вход

For Nalini Music Video (2015)

Спасибо! Поделитесь с друзьями!

URL

Вам не понравилось видео. Спасибо за то что поделились своим мнением!

К сожалению, только зарегистрированные пользователи могут создавать списки воспроизведения.
URL


Добавлено от Admin В Современная музыка
0 Просмотры

Описание

For Nalini
Music Video produced 2015. Recorded in Germany (Tegernsee, River Ilmenau, Altmark) and in Colorado, USA
Music and lyrics ©2014 S.Elizabeth Shallers-Wagner, Singer/Songwriter
(Beschreibung und Liedtext auf Deutsch weiter unten :))

Nalini, “Lotus blossom”, is a wise young woman I once met. Like most wise ones, she also loves to dance and play. She trusts the world to show the way.
This song was one of those that simply falls out of the sky, in this case a dramatic, wind-swept August sky just before a rainstorm on the edge of the Alps. I had spent another intense week learning about the world in a Montessori course; that day was all about the wisdom contained in the world’s religions and spiritual teachings. My head full of inspiration, I lay on the patio of my hotel, watching crows wheel past on the wind, and started to sing this song. By the time it started raining in earnest, the song was finished and I rushed inside to play it on the guitar and write it down. I called it For Nalini and sang it for her the next day, because it was her birthday.

Lyrics:
A crow flies across a thunder sky
Before the storm begins.
I lie and let the mist fall on my
eyes and ears and grateful grin.

Hummingbird hums her clarity to me;
I spread my little wings and float along.
Trust the world to carry me
And show me where to float along.

I howl my love to Grandmother Moon!

An owl flies through the darkest night
And sees what no-one else can see.
Clock - wise, spinning left or right…
Maybe it’s enough just to be.

Colors change when the storm subsides.
I spread my little wings and soar along.
Trust the world to draw me to her sides
And show me where to float along, float along.


Und auf Deutsch:

Nalini, “Lotusblume”, ist eine weise junge Frau, die ich vor einigen Jahren kennenlernte. Wie viele weise Menschen tanzt und spielt sie gerne. Sie vertraut darauf, dass ihr die Welt die Lebensrichtung weist.
Manchmal fallen Lieder vom Himmel; in diesem Fall vom dramatischen, vom Wind zersausten Augusthimmel am Alpenrand, knapp vor dem Regenguss.
Es war eine höchst intensive Seminarwoche, in der wir die Welt aus der Sicht der Montessori-Pädagogik betrachteten; an dem Tag ging es um die gesammelten Weisheiten der Weltreligionen. Voller Inspiration lag ich auf der Terasse des Hotels, schaute den Krähen zu, wie sie im Wind vorbeitaumelten und fing an, dieses Lied zu singen. Bis die ersten dicken Tropfen fielen, war das Lied fertig und ich rannte in mein Zimmer, um es auf der Gitarre zu spielen und schnell aufzuschreiben. Das Lied taufte ich “For Nalini”; am nächsten Tag spielte ich es für sie, denn sie hatte Geburtstag.

Liedtext: Für Nalini
Eine Krähe fliegt am Donner-gefüllten Himmel,
dem Regenguss vorneweg.
Ich liege und erlaube den Nieselregen, mir
auf Augen, Ohren und dankbares Lächeln zu fallen.

Kolibri summt mir ihre Klarheit zu;
Ich breite meine kleinen Flügel aus und lasse mich treiben;
Vertraue darauf, dass mich die Welt tragen wird
Und mir zeigen wird, wo ich hinfließe.

Meine Liebe heule ich zu Großmutter-Mond hinauf!

Eine Eule fliegt durch die dunkelste Nacht
Uns sieht was kein anderer sehen kann.
Im Uhrzeiger - Sinn, sich links oder rechts drehend -
Vielleicht genügt das Dasein.

Die Farben wandeln sich, als sich der Sturm legt.
Ich breite meine kleinen Flügel aus und schwebe empor.
Vertraue darauf, dass mich die Welt an ihre Seite zieht
Und mir zeigt, wohin ich mitfließe, wohin ich mitfließe.

Написать комментарий

Комментарии

Комментариев нет.
RSS

Карта сайта и Video sitemap
Яндекс.Метрика